Interner Bereich
Schornsteinfegerinnung Karlsruhe
QUALITÄTSHANDWERK MIT TRADITIONSBEWUSSTSEIN

Der Verband

Personalien

Infos zur Organisationsstruktur

Karriere


Auszubildender:

Drei Jahre Ausbildung im Ausbildungsbetrieb, in überbetrieblichen Ausbildungs-stätten und der Berufsschule. Erlernen aller Fertigkeiten und Kenntnisse, die zur Gesellenprüfung erforderlich sind.

Geselle:

Drei Jahre eigenverantwortliche Arbeit gemeinsam mit dem Bezirksschornstein-feger, der verpflichtet ist, einen Mitarbeiter zu beschäftigen. Sammeln prakti-scher Erfahrungen als Zulassungsvoraussetz- ung zur Meisterprüfung.

Meisterprüfung:

Nach drei Jahren Arbeit als Geselle, Besuch von Meisterprüfungsvorbereitungs-kursen und Lehrgängen der Innungen zur Anpassung an die technische Ent-wicklung. Ablegung der Meisterprüfung vor der Handwerkskammer.

Meistergeprüfter
Geselle:

Eintragung in ein Verzeichnis der Bewerber für einen Kehrbezirk bei der Anstel-lungsbehörde. Weitere eigenverantwortliche Arbeit im Schornsteinfegerbetrieb, zehn bis dreizehn Jahre Vorbereitung auf die Selbständigkeit, dabei vermehrt Aufgaben der Prüfung und Begutachtung, eigenverantwortlicher Arbeitsvorberei-tung und Kehrbezirksführung sowie Ausbildung des Nachwuchses.

BSM auf Probe:

Ein Jahr eigenverantwortliche Führung des Kehrbezirkes, Prüfung der ordnungs-gemäßen Führung durch zuständige Behörde.

Bezirks-Schornsteinfegermeister:  

Eigenverantwortliche Führung und Verwaltung eines Kehrbezirkes als Inhaber eines Gewerbebetriebes, zugleich Wahrnehmung öffentlicher Aufgaben als be-liehener Unternehmer, allgemein bis zum 65. Lebensjahr.

Weiterbildung: - Lehrgänge zur Anpassung an die technische Entwicklung.
- Fachlich spezialisierte Weiterbildungslehrgänge für Gesellen und Meister.
- Vorbereitungslehrgänge auf die Meisterprüfung.
- Vorbereitungslhrgänge auf die Übernahme und Führung des Kehrbezirks.
- Aktuelle Schulungen für Schornsteinfegergesellen und -meister.
- Lehrgänge für Ausbilder, Unterweiser der überbetrieblichen Unterweisung.

Die Innung

Geschäftsstelle

Informationen zur
Innung

Energieberatung

Kundeninformationen

Infos zur Energieberatung

Ausbildung

Beruf Schornsteinfeger

Infos zur Ausbildung